Naturheilpraxis - Allansson

  • Selbstheilung
  • Bioresonanz
  • Entgiftung
  • Entspannung
  • Schröpfen
  • Blutegel
  • Ernährung
  • Hydrotherapie
  • Phytotherapie

 

Ich bin 1968 in Schweden geboren. Im Alter von 16 Jahren hatte ich schon über 10 verschiedene Schulen besucht und in mehreren Ländern gewohnt. In diesen ersten Jahren meines Lebens pendelte ich mit meiner Familie zwischen Schweden, Spanien, Jamaica, Barbados hin und her und landete schliesslich in Australien. Mein erstes richtiges Zuhause habe ich aber erst Jahre später in der Schweiz gefunden und dafür bin ich sehr dankbar.

Ich war ein schüchternes Kind und der ständige Schulwechsel war sehr anstrengend für mich. Das Positive daran war, dass ich früh lernte mich an andere Situationen anzupassen und mich immer wieder neu zu orientieren. In der Schule war ich sehr fleissig und hatte schon sehr früh ein ausgeprägtes Interesse an Themen wie Ernährung und Tierschütz.

Motiviert durch den Gedanken, dass ich `die Welt retten wollte‘, absolvierte ich 1989 ein Bachelors in Economics (Politikwissenschaften und Ökonomie) an der Universität of Queensland, Australien. Während der folgenden 10 Jahre war ich als politische Beraterin tätig - ein wirklich toller Beruf, aber hart. Und die Welt konnte ich in dieser Funktion leider auch nicht retten! Als ich gesundheitliche Probleme bekam, fing ich an Bücher über Naturmedizin zu lesen. Das brachte mich dazu ein zweites Studium in Health Science in Angriff zu nehmen und dieses 1997 mit einem Diplom abzuschliessen.

Im Jahr 2000 kündigte ich dann meine alte Stelle als politische Beraterin und nahm 6 Monate Ferien um Europa zu besuchen. Während meines dortigen Aufenthalts hatte ich zwei einschneidende Erlebnisse, die mein Leben total veränderten. Bei einem Motorradunfall als Beifahrerin in London, erlitt ich eine heftige Rückenverletzung, die mich zu einem mehrwöchigen Krankenhausaufenthalt zwang. Während dieser Zeit verliebte ich mich in einen Schweizer, meinem heutigen Mann.

Wegen wiederkehrender Rückenschmerzen war ich ab 2000 fast arbeitsunfähig, und mein Mann sorgte für mich. Trotz dieser grossen gesundheitlichen Beschwerden hatten wir enormes Glück und 2003 und 2006 brachte ich zwei gesunde Töchter zu Welt. 2011 war meine Gesundheit soweit wieder hergestellt und meine Kenntnisse der deutschen Sprache gut genug, dass ich eine 3-jährige Diplomausbildung als Naturheilpraktikerin in Bern in Angriff nehmen konnte, die ich 2014 erfolgreich abgeschlossen habe.

In der Arbeit als Naturheilpraktikerin habe ich den schönsten Beruf gefunden, den ich mir für mich vorstellen kann.

 

Naturheilpraxis - Allansson
Fischergässli 16
3286 Muntelier
026 / 670 42 21

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.allansson-naturmedizin.ch